Praxis Martin Huber

Osteopathie, Personal Training, Sportwissenschaftler

Ablauf einer Behandlung

Wie läuft eine Behandlung bei mir ab?

Beim ersten Termin:
  • Persönliche Daten
  • Zunächst benötige ich, in einem ausführlichen Gespräch, ein paar persönliche Daten von Ihnen. Mithilfe Ihrer Vorarbeit, indem Sie die beiden Formulare (Behandlungsvertrag und Entbindung von der Schweigepflicht) zuhause schon ausdrucken und ausgefüllt mitbringen, können wir Zeit effektiver nutzen für Ihre ersten Behandlung.
  • Gespräch zur Krankengeschichte
    • Hilfreich für mich sind Arztbefunde, CT/MRT Bilder und/oder Röntgenbilder für eine Begutachtung.
  • Anzustellen ist hieran eine Untersuchung von Kopf bis Fuß für eine umfassende Anamnese.
  • Es schließt die Behandlung unmittelbar an.
  • Ein individueller Therapieplan wird erstellt.

Wie lange dauert eine Behandlung?

  • Eine Behandlungseinheit dauert ca. 50 min –  planen Sie bitte eine volle Stunde ein.

Wer kann Osteopathie versicherungstechnisch abrechnen?

  • Privatpatienten
  • Selbstzahler
  • Patienten mit Heilpraktiker Zusatzversicherung
  •  Aber ebenso Kassenpatienten, deren Kasse anteilig osteopathische Leistungen erstattet – Bitte klären Sie im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Kosten für Heilpraktiker oder Osteopathie übernommen werden.
  • Eine Liste der entsprechenden Krankenkassenleistungen finden Sie hier.

© 2021 Praxis Martin Huber

Thema von Anders Norén